single seiten Dresden Deutsche können nicht flirten

Denn den deutschen Mann in Kollektivhaft für mangelnde Flirtbereitschaft zu nehmen, wäre genauso so abstrus und illegitim, wie zu behaupten, alle Iren wären rothaarig. Dafür stellt sich die Autorin dieser Zeilen selbstlos zur Verfügung, um das Flirtverhalten von Männern in einer deutschen Großstadt an einem durchschnittlich sonnigen Nachmittag zu testen.

Deutsche können nicht flirten-67Deutsche können nicht flirten-73Deutsche können nicht flirten-89

Und dass sie diesen Sachverhalt vor allem deshalb beurteilen könne, weil sie in Frankreich lebe und die Herren dort noch wüssten, wie man eine Frau elegant becirct.

Mithin für uns ein Ansporn, der Sache auf den Grund zu gehen: Stimmt es, dass deutsche Männer nicht mehr flirten? Zunächst sollte klargestellt werden, dass Pauschalurteile per se schon ein Problem darstellen. Nachdem also das versteckte Attribut „alle“ schon mal aus oben genannter Hypothese getilgt wurde, schließt sich nun die Untersuchung auf Basis strikter Empirik an.

Schon nach wenigen Minuten kommt mir ein älterer Herr entgegen – und bemerkt beim Vorübergehen etwas brummelig: „Schönes Kleid! Und während die meisten Frauen wahrscheinlich darüber sinnieren würden, ob das jetzt so ein Brüderle-Moment mit Vorstufentendenz zur sexuellen Belästigung war, freue ich mich einfach und denke: Nicht mein Semester, aber charmant!

Beim Cappuccino-Schlürfen im angesagten Hipster-Café entbrennt dann alsbald heftiger Augenkontakt zwischen einem bärtigen Mittdreißiger und mir.

Sondern lieber eine Garderobe, die elegant-feminin, nicht offensiv sexy ist.

Denn Sie ahnen: Auch das würde zu einer Verzerrung des Ergebnisses führen.Zum Angeflirtet-Werden gehören natürlich eine offene Ausstrahlung sowie ein halbwegs ansprechendes Äußeres.Also weder ein verkniffener Mund mit dauergesenktem Blick, noch ein Outfit, das wahlweise den Trümmerfrauen- oder den Stripperinnen-Look repräsentiert.Bis er zu mir an den Tisch kommt und die Frage stellt, die definitiv keine Frau hören will: „Kennen wir uns nicht aus der Therapiegruppe? Und falls das ein Flirtversuch war, dann sehe ich wirklich schwarz für dieses Land und seine Männer. Findet auch unsere Autorin, die der Sache mit der charmanten Annäherung auf den Grund ging.Kürzlich bemängelte eine deutsche Schauspielerin, dass deutsche Männer das Flirten verlernt hätten.